Winterwanderung zum Dreisessel (1312 m)


Ausgangspunkt der herrlichen Wanderung ist der Loipenparkplatz in Altreichenau nahe des Loipenstüberl´s der Fam. Wimmer. Die erste Etappe führt aus Altreichenau raus und wir nähern uns immer weiter dem Hochkamm. Nun geht es stetig bergauf bis zum Dreisesselfelsen und dem Dreisessel-Berggasthof. Dort angekommen wird man mit einer wunderschönen Aussicht - an klaren Tagen bis zu den Alpen - belohnt. Hier besteht nun auch Einkehrmöglichkeit im Berggasthof. Winterwandern im Dreiländereck Bayerischer heißt Natur pur genießen. Entdecken Sie stressfrei die bestens geräumten und präparierten Winterwanderwege. Stille, verschneite Wanderwege in einer wohl einzigartigen Winterlandschaft. Da wird Ihnen auch in der kalten Jahreszeit so richtig warm ums Herz. Das Gebiet um den Dreisessel ist auch ein beliebtes Schneeschuhwandergebiet.

 

Winterwanderweg zum Dreisessel in der Dreiländereck-Region
Länge:
10 km (einfache Strecke)
Dauer:
3,5 Std.
Ausgangspunkt:
Loipenparkplatz Altreichenau beim „Loipenstüberl"
Markierung:
Nr. 4
Einkehrmöglichkeit:
Berggasthof Dreisessel, Fam. Nußer, Tel. 08556-350, Dreisesselstr. 1, 94089 Neureichenau, Betriebsurlaub Anfg. Nov. bis Mitte Dez
Karte:

Loipenplan und Winterwandern Dreiländereck und

Flyer Winter im Naturschutzgebiet Hochwald Download PDF

im Prospektversand

Infos:
Touristinfo Neureichenau, Tel. 08583/960120, www.neureichenau.de

Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/winterland/schlagzeilen/ferienland-urlaubsfinder.jpg

/bilder/winterland/schlagzeilen/igel-ohne-winterschlaf.jpg