Winterwandern auf dem Mühlenweg in Röhrnbach

Die obere Route (4,5 km) des Themenwanderweges "Mühlen bei Röhrnbach - ein Weg durch die Zeit" ist auch im Winter begehbar. Er führt entlang des Baches vorbei an Göttl- und Paulusmühle zum E-Werk. Von dort geht es bergauf zum Steinbruch "Grandior" und dann - parallel zum Höhenverlauf - auf einem idyllischen Waldweg wieder zurück zur Göttlmühle. Hier dürfen Sie das Betriebsgelände queren, um zurück zum Ausgangspunkt zu kommen.

 

Winterwanderweg Nr. 2:

Mühlen bei Röhrnbach – ein Weg durch die Zeit   –  obere Route

Länge:   
4,5 km
Dauer:    
ca. 1,5 Std.
Ausgangspunkt:
Marktplatz Röhrnbach
Markierung:   
Nr. 2 (gelber Untergrund - schwarzer Aufdruck)

WINTERWANDERWEG - Naturpark

Karte:
Wanderkarte Markt Röhrnbach,
Flyer Mühlenweg durch die Zeit Download PDF
Informationen: Touristinformation Röhrnbach, Tel. 08582/960940, www.roehrnbach-bayerischer-wald.de


 

Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/winterland/schlagzeilen/ski-zirkus-hoch-3.jpg

/bilder/winterland/schlagzeilen/kristallkamme-eiszeit-spure.jpg