Winterwandern durch das Reschbachtal


Wir starten an der Raiffeisenbank Mauth (in der Nähe der Kirche). Entlang der Gefielder Straße laufen wir durch den Wald ins romantische Reschbachtal hinunter. Vorbei an der Loipe und am Badesee, wo wir, falls es die Witterung zulässt, den Eisstockschützen zusehen können, gelangen wir zum Parkplatz der Dreikönigsloipe. Auf der Reschbachstraße geht es zurück zum Ausgangpunkt.

 
Winterrundwanderweg Reschbachtal
Länge:
3 km
Gehzeit:
ca. 1 Stunde
Einkehrmöglichkeiten:
in Mauth
Karte:
Loipenplan und Winterwandern Nationalparkgemeinden - siehe Prospektversand
Informationen:
Touristinformation Mauth, Tel. 08557/791900-1, www.mauth.de


Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/winterland/schlagzeilen/800-km-loipen.jpg

/bilder/winterland/schlagzeilen/ski-zirkus-hoch-3.jpg