Aug in Aug mit Wisent, Wolf und Wildkatz


Leise knirscht der Schnee unter den Sohlen, Baumwipfel biegen sich unter der Schneelast - da! Es heult ein Wolf, gelbäugig zeigt sich das Rudel zwischen den Baumstämmen! Doch anstatt wegzulaufen, ist im "Tier-Freigelände" im Nationalparkzentrum Lusen bei Neuschönau die Freude bei Kindern und Erwachsenen groß. Die Wölfe - die gar nichts mit dem bösen "Märchenwolf" zu tun haben - gehören zu den faszinierendsten Tieren im großen Freigelände. Hier leben Wolf, Luchs, Bär und Wildschwein und viele weitere Tierarten fast wie in freier Wildbahn. Ein geräumter und auch kinderwagengerechter Rundweg verbindet die 16 Großgehege und Volieren. Ein Abstecher ins Hans-Eisenmann-Haus (Infostelle des Nationalparkzentrum) oder ein Besuch auf dem längsten Baumwipfelpfad der Welt, der auch im Winter begehbar ist, sind lohneswert.

 

Winterwandern im Tierfreigelände
Länge:

7 km, ca. 3-4 Stunden, 2 Abkürzungsvarianten verringern die Strecke bis auf 3 km, ca. 1 1/2 Std.

TIPP: Nehem Sie sich für die Beobachtungen ausreichend Zeit. Ein Fernglas leistet gute Dienste.

Startpunkte:
Nationalparkzentrum Lusen bei Neuschönau (P1) oder Parkplatz Altschönau. Eintritt frei, jedoch Parkgebühr!
Anreisetipp:
Die Startpunkte sind gut mit dem Winterigelbus erreichbar!
Sehenswert:
ca. 40 heimische Tierarten sind in dem 200 ha großen "Tier-Freigelände" mit weitläufigen Landschaftsgehegen und Volieren zu beobachten. Bitte die Tiere nicht füttern!
Barrierefrei:
Die Wege sind für Kinderwägen geeignet. Auch für Rollstuhlfahrer bedingt geeignet
Hunde:
Hunde dürfen an der Leine mitgeführt werden. Soweit der Weg direkt durch ein Tiergehege führt, gibt es entsprechende Umleitungswege.
Winter:
Alle Wege werden im Winter geräumt und gesplittet.
Übersichtskarte: Faltblatt Tier-Freigelände im Nationaparkzentrum Lusen PDF zum Download im Prospektversand
Weitere Informationen: www.nationalpark-bayerischer-wald.de


 

Kontakt:

Nationalpark Bayerischer Wald

Besucherzentrum Hans-Eisenmann-Haus
Böhmstr. 35
94556 Neuschönau
Tel.: 08558/96150

Fax: 08558/9615-22

www.nationalpark-bayerischer-wald.de

Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/winterland/schlagzeilen/echt-stark.jpg

/bilder/winterland/schlagzeilen/igel-ohne-winterschlaf.jpg